Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Körperharmonie Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

 

manuelleTherapie01Physiotherapie in der Körperharmonie

Bewährte physiotherapeutische Leistungen wie:

Methode

Leistung

Klassische Massagen

Entspannung und Regeneration von Muskelgewebe

Manuelle Lymphdrainagen

entstauende Gewebsbehandlung bei Oedemen und nach Operationen

Manuelle Therapie

spezifische sanfte Gelenks-behandlung bei Blockierungen und Schmerzen

Krankengymnastik

beinhaltet Befund und Aufstellen eines individuellen Therapieplanes

Orthopädische Medizin nach Cyriax

die funktionsstörenden Strukturen wie: Bänder, Sehnen und Muskeln werden über Querfriktionen und Dehnung behandelt
(z.B. Tennisellenbogen)
Je nach Befund folgen weiter-gehende muskelaufbauende Übungen

Krankengymnastik nach PNF

kommt bei Bewegungsstörungen wie nach Schlaganfall oder MS zum Tragen

Tanzberger Konzept

Diese systemspezifische Behand-lungsform dient der Sicherung von Operationsergebnissen in den Bereichen der Gynäkologie, Urologie und Proktokologie. Desweiteren kommt sie zum Tragen bei den verschiedenen Formen der Inkon-tinenz und Senkungen der Organe im kleinen Becken, sowie im Wochen-bett und der Rückbildungszeit

Naturmoor, Fango und Rotlicht

Wärmeanwendungen zum Vor/und Nachbereiten einer Behandlung.

Dämpfende und regulierende Wirkung

Elektrotherapieeinatz von therapeutischen Strömen

zur Regulation und Stimulation des Gewebes

Kälte / Eisapplikation

bei akuten Proyessen

 

Hausbesuche /alle Kassen